Die Muttergottesoktave 2018 in der Kathedrale von Luxembourg


21.04.2018 - 16:00
Die Muttergottesoktave 2018 in der Kathedrale von Luxembourg steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Beschenkt vum Papp am Himmel - Aimés de Dieu le Père“.
 
Die Marienwallfahrt beginnt am Samstag, den 21. April und endet mit der Schlussprozession am Sonntag, den 6. Mai. Oktavprediger ist Abbé Daniel Graul.
 
Das komplette Programm ist online in DEUTSCHER und FRANZÖSISCHER Sprache.
Oktav 2017 logo